Compliance / IT-Compliance

Regelkonformität

Ihr Unternehmen bzw. Sie, als verantwortlicher Unternehmer oder leitender Angestellter, haben dafür Sorge zu tragen, dass in Ihrem Verantwortungsbereich die jeweils hierfür gültigen Gesetze sowie die betriebsinternen Anforderungen eingehalten werden. Unterlassen Sie dies, können Sie belangt werden. (siehe Neubürger Urteil-bit.ly/1XEz9Gf).


Lassen Sie es nicht erst soweit kommen! Handeln Sie proaktiv!

Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung eines angemessenen und zu Ihrer Organisation passenden Compliance Management Systems (CMS), das den Anforderungen der ISO 19600:2014 entspricht.


Sie möchten ein CMS eingerichten, haben aber nicht das Know-How in Ihrem Hause?

Wir helfen Ihnen Ihr CMS aufzubauen, führen Ihre Mitarbeiter in das Thema ein und bereiten den Weg zur selbstständigen Weiterführung.  

Wir schulen, trainieren und begleiten Ihren designierten Compliance /  IT-Compliance Officer, bzw. unterstützen Sie und Ihre Mitarbeiter als externer Berater bei dieser Aufgabe. 

 


Sie haben bereits begonnen ein CMS einzurichten und möchten dieses zertifizieren lassen?

Wir helfen Ihnen dabei, dass Ihre Zertifizierung erfolgreich wird und prüfen im Vorfeld die notwendigen Dokumentationen und Prozesse. Ergeben sich Lücken, arbeiten wir diese gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern auf und begleiten die Auditoren während der Prüfung.


IT-Compliance

Auch der IT-Betrieb hat diverse gesetzliche Anforderungen einzuhalten. Beispielhaft sind "nur" die Regeln bzgl. Archivierung, Datenträgerentsorgung, Lizenzvereibarungen, Ein- und Verkauf in/an deutsche Behörden und insbesondere seit 25.05.2018, die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu nennen. 

Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!